Home Projekte Produkte News Kontakt Partner Sitemap Impressum


Seite zurück

 

 

 

 

 

 

 

Für den Mobilen Einsatz haben wir eine 63A Netzverteilung entwickelt, die sogar DMX kontrollierbar ist. Somit entfällt das lästige Ein- und Ausschalten auf Messeständen für die Standversorgung, da das vom Rechner zeitgesteuert übernommen werden kann.

   

Mit Not-Aus-Taster, F-I-Schutzschalter, Kontrolleuchten und Erdungsschraube für die Standerdung.

Eingang : CEE 63 A       DMX 512

Ausgang: Schaltbar 2 x CEE 32 A    2 x CEE 16A  6xSchuko  + eine Schuko direkt für Systemsteuerungen.

 

Nondimm Versätze

Für den sportlichen Beleuchter haben wir im klassischen 3HE 19"Case 6 Nondimm-Versätze entwickelt.

 

Alle 6 Schutzkontakt-Steckdosen lassen sich einzeln über DMX 512 ein- und ausschalten. Die Steckdosen sind mit 16 A Dauerstrom belastbar und eigenen sich ideal zum Ein- und Ausschalten von HMI Scheinwerfern. Jede der Steckdosen ist mit einem 16A Automaten abgesichert. Der 32 CEE Stecker ist ungesichert durchgeschliffen. Somit können zwei oder mehr Geräte ohne aufwendige Verteilung verkabelt werden. Die Einschaltwerte der Ausgänge liegen bei unterschiedlichen Prozentzahlen, so dass beim Anwählen aller 6 Adressen und langsamen "Fade In" die Ausgänge nacheinander eingeschaltet werden, um eine Überlastung des Netzes zu vermeiden.

 

Die neue 1 Kanal Version!!!

 

Falls Sie Fragen haben, senden Sie uns eine e-mail unter: " info@tcmlight.de ".


T.C.M. Light-Solutions   Dipl.-Ing. (FH) Thorsten C. Menzel
Westring 97   D-33818 Leopoldshöhe   phone:+49(0)5202-6767   fax:+49(0)5202-9255227 
Stand:    22. Juli 2013